Zum Inhalt springen

Impressum

Jetzt Jugendhilfe gGmbH

Markus Sting
Im Storchennest 1a
57250 Netphen
 
Tel.: 0271-30375666
Mail: info@jetzt-jugendhilfe.de
Web: www.jetzt-jugendhilfe.de
 
Verantwortlich für den Inhalt
(i. S.v. § 6 Abs. 2 MDStV und § 6 TDG.):
Jetzt – Jugendhilfe in Siegen-Wittgenstein und Olpe gGmbH

Alle in unseren Internetseiten enthaltenen Angaben und Informationen wurden vom Jetzt gGmbH sorgfältig recherchiert und geprüft. Diese Informationen sind ein Service des Jetzt gGmbH. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität können weder der Jetzt gGmbH noch dritte Lieferanten die Haftung übernehmen. Alle Informationen dienen ausschließlich zur Information der Besucher der www.jetzt-jugendhilfe.de. Im Übrigen ist die Haftung auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Für Internetseiten Dritter, auf die der jetzt gGmbH durch Hyperlink verweist, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung. Der Jetzt gGmbH ist für den Inhalt solcher Seiten Dritter nicht verantwortlich.

Desweiteren kann die Webseite des Jetzt gGmbH ohne das Wissen des Jetzt gGmbH von einer anderen Webseite mittels Hyperlink verlinkt worden sein. Der Jetzt gGmbH übernimmt keine Verantwortung für Darstellung, Inhalt oder irgendeiner Verbindung zum Jetzt gGmbH in Webseiten Dritter.

Der Jetzt gGmbH behält sich das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Die Vervielfältigung von Inhalten oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf ausdrücklich der vorherigen Zustimmung des Jetzt gGmbH.

Bei Fragen, Anregungen oder Hinweisen informieren Sie bitte den Webmaster dieser Seite, Markus Sting, Geschäftsführer der Jetzt Jugendhilfe gGmbH per Email oder unter oben angegebener postalischer Anschrift oder Telefonnummer.

Hinweisgeber:innenschutzsystem

Korrektes gesetzes- und regelkonformes Handeln haben für uns und unsere Mitarbeiter:innen höchste Priorität. Der Erfolg unserer sozialen Arbeit als Träger der freien Jugendhilfe hängt wesentlich von unserer Verlässlichkeit, Ehrlichkeit und Integrität ab. Zur Sicherstellung dieses Anspruchs ist es uns wichtig, jederzeit über Rechts- und Regelverstöße Kenntnis zu erlangen.

Das Hinweisgeber:innenschutzsystem bietet Ihnen als hinweisgebende Person die Möglichkeit sicher Hinweise anzuzeigen. Zudem verpflichten wir uns, gegen Hinweisgeber:innen keine Maßnahmen einzuleiten, sofern diese die Möglichkeit der Kontaktaufnahme nicht missbrauchen. Ein Missbrauch kann aus unserer Sicht bestehen, falls hier vorsätzlich falsche Verdächtigungen oder Verunglimpfungen angegeben werden.

https://jetzt-jugendhilfe.hinweis.digital

Wie bearbeiten wir Ihren Hinweis?

Eine externe Meldestelle nimmt die Hinweise entgegen und anonymisiert diese. Danach erfolgt eine systematische Prüfung des Hinweises auf potenzielle Regelverstöße. Innerhalb der gesetzlichen Frist von drei Monaten erhält die hinweisgebende Person eine Rückmeldung über den von ihr gewählten Meldekanal.