Anspruch

Chancen entwickeln, wo andere nur Probleme sehen


2016 02 03 14 01 040001

I. Unser Selbstverständnis
 
Wir begegnen allen Menschen mit Respekt und Wertschätzung und sorgen für eine Atmosphäre von Offenheit und Vertrauen. Die Würde und Einzigartigkeit jedes Menschen wird geachtet. Dies ist für uns Grundlage jeglichen Handelns.
 
II. Kompetent helfen
 
Wir leisten Hilfe, indem wir die Lebenssituation junger Menschen und ihrer Familien vorbehaltlos annehmen, sie in ihrem Lebensumfeld unterstützen und ihre Entwicklung zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten fördern. Dabei sind uns die Grenzen sozialpädagogischen Handelns im gesellschaftlichen Kontext bewusst. Die tragende Philosophie ist, mit den vorhandenen Stärken die bestehenden Schwächen zu überwinden.
 
III. Verantwortung annehmen
 
Wir erfüllen die uns übertragenen Aufgaben verantwortungsbewusst und arbeiten mit allen am Prozess Beteiligten partnerschaftlich zusammen. Dies bedeutet für uns Innovationsbereitschaft, fortlaufende Qualitätsentwicklung und einen ökonomischen Umgang mit den uns anvertrauten Mitteln.
 
IV. Miteinander gestalten
 
Wir leben von der Kreativität und dem Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir sind Ansprechpartner für alle, die sich um die Erziehung und Ausbildung junger Menschen kümmern. Gemeinsam mit unseren Partnern (mit Ämtern, Städten und Gemeinden, Schulen, Betrieben, Verbänden und entsprechenden Institutionen) fördern wir die persönliche und berufliche Entwicklung von Jugendlichen und Heranwachsenden.
 
V. Visionen leben
 
Wir streben durch Würdigung des Bewährten und Entwicklung weiterer bedarfsgerechter Angebote ständig nach Verbesserung der Lebensumstände der von uns betreuten Menschen. Hierfür entwerfen wir ganzheitliche träger- und institutionsübergreifende Konzepte.

 477284 419129874818097 836377226 o

Foto: Thomas Leuthard

 FotoFoooFFF